Suche
Suche Menü

Neue Impulse im Ashtanga Unterricht dank den Darbys

Joanne und Mark Darby sind ja leider nur selten in Deutschland, dann aber meistens in Köln. Ein Glück für mich, das ich noch einen Platz im Workshop bekommen habe! Ich mag die elegante und unangestrengte Art, Ashtanga zu machen, so wie sie Mark und Joanne unterrichten. Es ist, als würde man durch die Serie tanzen und atmen. So kann ich mir wirklich vorstellen, Ashtanga bis ins hohe Alter zu machen und bin extrem dankbar, dass ich das lernen durfte. Natürlich enthalte ich euch diese Ideen nicht vor und bastle schon eifrig daran, die neuen Bewegungen in meine Praxis zu integrieren, damit ich sie euch ab nächster Woche auch beibringen kann. Es wird eine tolle Arbeit werden!

Unten noch ein Fan Foto (yay, mir ist nix mehr peinlich), gefotobomt von Fred, dem Anatomie-Model des ginger-up Yogastudios 😉

 

 

Wollen wir Freunde werden?
Hier gibt es Neuigkeiten!

Mein Newsletter erzählt monatlich die Neuheiten rund um das Programm des Shala

Invalid email address
Probier's einfach aus. Du kannst dich jederzeit abmelden.